Sie sind hier: Startseite

Aktuell:

26.08.2015

Auftritt der Bigband des Gymnasium-Lechenich

Das Schuljahr 2015/16 hat noch kaum begonnen, da ist die Bigband des Gymnasium-Lechenich schon auf...


07.08.2015

1. Schultag für die neuen 5-Klässler

Der 1. Schultag der neuen 5-Klässler beginnt um 10:00 Uhr in St. Kilian, anschließend gemeinsamer...


26.06.2015

Schulzeitung - Sommer 2015

Die neue Ausgabe der Schulzeitung des Gymnasiums Lechenich "Sommer - 2014" finden Sie...


20.06.2015

Abiturfeier - Abiturientia 2015

Unsere Abiturienten erhielten am Freitag, 19.6.2015, im feierlichen Rahmen in unserer Aula ihre...


09.05.2015

Infoabend zum Englandaustausch 2015/16

Am Mittwoch, den 27.5. findet um 19.00 Uhr in der Mensa ein Informationsabend zum...


5.06.12

Dürrenmatts "Die Physiker" - Theateraufführung

Von: Limbach

Aufführung des Literaturkurses der Stufe 12/Q1 unter Leitung von Frau Rosenau

Den Zuschauern in der Aula wird die beeindruckende schauspielerische Leistung und der Einsatz aller an an der Aufführung beteiligten Schülerinnen und Schüler sicher lange im Gedächtnis bleiben.

Die Darsteller setzten gekonnt und glaubhaft die Emotionen und Motive der Figuren aus Dürrenmatts Theaterstück auf der Bühne um:

HIER: Bilder von der Aufführung

Zum Inhalt des Stücks:

In Frl. Dr. Mathilde von Zahnds Privatsanatorium "Les Cerisiers" leben drei scheinbar psychisch kranke Physiker: Der eine hält sich für Newton, der andere glaubt Einstein zu sein und der dritte, Johann Wilhelm Möbius, bezieht seine Weisheiten von König Salomo persönlich.

Aus unerklärlichen Gründen werden die drei Physiker zu Mördern ihrer vertrauten Pflegerinnen. Fräulein Dr. von Zahnd scheint ratlos und kann sich dies medizinisch nicht erklären und auch Inspektor Voss kommt in seinen Ermittlungen nicht voran. - Denn Fräulein Dr. von Zahnd, die scheinbar fürsorgliche Ärztin, verbirgt etwas ...

Sind diese Morde wirklich Taten Verrückter? Oder verstecken die Physiker etwas hinter dem Irrsinn? - Und wer ist hier eigentlich wirklich verrückt? Muss man manchmal, aus Verantwortung für die Menschheit, die Welt vor dem Wissen bewahren und die Maske des Wahnsinns aufsetzten?

Besetzungsliste